Allgemein  |  Grundrisse  |  Der Wagen im TV  |  Technische Angaben und Preise  |  Wohlwagen - AGB (PDF)
Transport

Kurze Strecken überwindet der Wohlwagen hinter einem landwirtschaftlichen Schlepper oder z.B. einem Umzugs LKW. In der Regel findet man leicht einen Landwirt oder Brennholzlieferanten, der den Wagen gegen eine geringe Gebühr bewegt. Zum Transport über größere Entfernungen lassen sich Achsen und Deichsel mit geringem Aufwand entfernen, der Wagen passt dann auf einen Standart LKW mit Plane und Spriegeln. Aufgrund der großen Anzahl solcher LKW und ihrer Eignung zum Transport aller Güter entfällt eine Zahlung für den Rückweg, denn eine Anschlussfracht ist leicht zu finden. Die Anlieferung bis auf Ihren Standplatz ist in unseren Preisen enthalten, für spätere Transporte über mehr als 150km empfehlen wir unseren langjährigen Partner mit geschulten Fahrern, die mit Ver- und Entladung bestens vertraut sind. 2015 kostet der gefahrene LKW Kilometer 1,10 Euro, die Strecke Frankfurt – Berlin also ca. € 600,-, erheblich preiswerter als auf einem Tieflader. XL und Multi benötigen 2 LKW. So reist der Wagen allseitig geschützt und gelangt sauber an sein Ziel.
 
 
Klicken Sie auf die verschiedenen Infothemen oder Navigations-Pfeile unten, um mehr zu erfahren.
Willkommen | Baugenehmigung | Zulassung | Transport | Aufstellen des Wagens | Anlieferung | Versorgungsanschlüsse oder autark
Willkommen | Wintertauglichkeit | Baubiologie